ANLIKER für professionellen Asbest-Rückbau

Asbestsanierung, aber sicher


In Zusammenarbeit mit der Suva hat ANLIKER eine Abteilung für Asbestsanierung aufgebaut. ANLIKER leistet einen wichtigen Beitrag für den fachgerechten Rückbau von asbesthaltigen Baumaterialien.

Bis 1991 wurde in der Schweiz in Baustoffen Asbest verwendet. Das Material ist feuerfest und säurebeständig. Dafür wurde es geschätzt. Dass das Einatmen von Asbeststaub krebserregend ist, war damals nicht bekannt. Nebst Faserzement, dem sogenannten «Eternit», enthalten auch Beschichtungen, Mörtel und Bodenbeläge aus jener Zeit Asbest.

Einmal verbaut, sind asbesthaltige Baustoffe bei normaler Nutzung unproblematisch. Gefährlich ist es, wenn diese Materialien bei Umbauten oder Abbrüchen gefräst oder gebohrt werden. Dann kann sich krebserregender Asbeststaub freisetzen. ANLIKER verfügt über das nötige Inventar und Know-how für professionelle Asbestsanierungen, unter Einhaltung der erforderlichen Schutzmassnahmen.


Asbestsanierung - Unsere Leistungen

  • Materialanalyse zum Nachweis der Asbestfasern
  • Erarbeiten des Sanierungskonzepts
  • Meldung bei der Suva
  • Abschotten der Sanierungszellen
  • Abbruch/Demontage der Baustoffe
  • Fachgerechtes Entsorgen
  • Schlussreinigung
  • Messungen und Kontrollen (vor, während und nach den Arbeiten)


ANLIKER entfernt weitere Bauschadstoffe fachgerecht

  • Schimmelpilz
  • PCB (Polychlorierte Biphenyle)
  • PCP (Pentachlorphenol)
  • PAK (Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe)
  • Schwermetalle
  • Radon

Flyer Asbestsanierung

Asbestsanierung
Asbestsanierung
Sunneziel Meggen