Einfallstor

Albisriederstrasse

Zürich

Die Albisriederstrasse ist einer der wichtigen Zubringer im Süden Zürichs. Die steile, holprige und schmale Strasse war in die Jahre gekommen. Während einer Totalsperre hat ANLIKER sie innert kürzester Zeit komplett neu gebaut. Dabei wurden auch verschiedene Bachdurchlässe mit Natursteingewölbe und Kunstbauten saniert oder ersetzt. 

Objekt

Neubau und Sanierungen Albisriederstrasse, Zürich

Investor

Stadt Zürich Tiefbauamt, Zürich

Ingenieur

Heierli Ingenieurbüro AG, dipl. Bauing. ETH/SIA, Zürich

Bauleitung

Heierli Ingenieurbüro AG, dipl. Bauing. ETH/SIA, Zürich

Realisierung

April 2013 – Oktober 2013

Entsorgung Beläge

1'500 t

Aushub

8'100 m3

Fundationsschicht

5'600 m3

Rohrblöcke

950 m

Randabschlüsse

2'350 m

Beläge

4'280 t

Bachdurchlässe

3 Stück

Baukosten

CHF 2.7 Mio.

Vertragsform

Werkvertrag SIA | Teilpauschale

Albisriederstrasse Zürich
Albisriederstrasse Zürich