Echte Pioniertat

Reussbrücke Rathausen

Emmen

Als erste Bauunternehmung der Schweiz hat ANLIKER für den Neubau der Brücke in Rathausen das Schalsystem ParaTop von Doka eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine Konsolschalung zur Herstellung von Fahrbahnplatten bei Stahlverbund- und Betonfertigteilbrücken. Teure und aufwendige Lehr- und Traggerüste oder zusätzliche Bühnen entfallen. Diese Technik erhöht zudem die Sicherheit auf der Baustelle. Im Hochbau vereinfacht ParaTop den Bau von auskragenden Decken und stützenfreien Deckenschalungen.

Objekt

Neubau Reussbrücke, Rathausen

Investor

Gemeinde Emmen

Ingenieur

ewp bucher dillier AG, Luzern

Bauleitung

ewp bucher dillier AG, Luzern

Realisierung

August 2013 - Dezember 2014

Beton

470 m3

Schalungen

550 m2

Bewehrungen

75 t

Blocksteine für


Uferverbauungen

600 t

Corten-Stahlträger

130 t

Baukosten

CHF 2'400'000

Vertragsform

Pauschale

Reussbrücke Rathausen Emmen
Reussbrücke Rathausen Emmen